• Leistungen

    Faziendistonsions Modell

Fasziendistorsionsmodell nach Typaldos

Das Fasziendistorsionsmodell (FDM) ist eine manuelle Art der Therapie um Störungen innerhalb der Faszien des Bewegungsapparates zu beheben. Werden die Fasziendistorsionen behandelt, können Bewegungseinschränkungen und Schmerzen effektiv behandelt werden.

Typaldos  Erkannte bei seinen Patienten immer wiederkehrende Muster der Beschwerden in der Wortwahl, sowie in der Körpersprache und unterschied in sechs spezifischen Fasziendistorsionen.

Faszien sind bindegewebsartige Strukturen, die aus der Sicht des FDM der Schlüssel zur Diagnose und Behandlung von körperlichen Beschwerden sind.

Distorsionen sind Verdrehungen, Verrenkungen oder Verformungen des Bindegewebes.

Setzen Sie sich noch heute mit uns in Verbindung um einen Termin zu vereinbaren - Kontakt

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich, unter Kenntnisnahme unserer Datenschutzerklärung, mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Datenschutzerklärung OK